Vinzenzkolleg

30.11.2017, um 05:00 Uhr

http://www.die-vinzentiner.de/cgi-bin/cms?_SID=7e2643b1ce1db5666e778c6c880cd87069bfa7ee00013313427202&_sprache=de&_bereich=artikel&_aktion=detail&_template_variant3=%2FDie%20Vinzentiner%2F%3E%20Vinzenzkolleg%20Lippstadt&idartikel=100135

Mai-Gottesdienste im Vinzenzkolleg

04.05.2018, um 05:00 Uhr

Mai-Gottesdienste im Vinzenzkolleg

Bildergebnis für vinzenzkolleg lippstadtIm Marien-Monat Mai bietet das Lippstädter Vinzenzkolleg (Oststr. 21)

wieder besondere Gottesdienste an.

Marienandachten

an den beiden Sonntagen

6. und 31. Mai jeweils 15 Uhr.

Bei gutem Wetter finden die Maiandachten im Garten an der Lourdes-Grotte statt, ansonsten in der Hauskapelle.

Am Dienstag, den 8. Mai, laden die Vinzentiner zu einer abendlichen Fußwallfahrt zum Gnadenbild der Gottesmutter nach Bökenförde ein.

Start ist um 16.45 Uhr an der Lourdes-Grotte im Garten des Vinzenzkollegs.

Der Weg führt am Wasserturm und am „Brünneken“ vorbei zur Wallfahrtskirche nach Bökenförde. Dort wird um 19.00 Uhr die Heilige Messe in den Anliegen der Pilger gefeiert. Die Rückkehrt erfolgt um 20.20 Uhr mit dem Linienbus zum Bustreff Hauptbahnhof (Fahrpreis 3€).

Alle interessierten Gläubigen sind herzlich eingeladen mitzugehen und ihre Anliegen der Fürsprache der Gottesmutter anzuvertrauen.

 

 

 

 

 

Warum eine Lourdesgrotte?

Bildergebnis für vinzenkolleg lippstadt

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

Dazu gibt es zweierlei zu bemerken.

Das erste ist ein recht praktischer

Gesichtspunkt.


Die Lourdesmadonna und die

dazugehörige Bernadette, die sicherlich

schon 150 Jahre alt sind, standen viele

 

Jahre im Garten der Vinzentinerinnen

in Aachen. Nach der Neubestimmung

des Hauses wanderten sie zunächst in

die Abstellkammer.

Dort entdeckte sie P. Witzel CM und hat  sie nach Lippstadt gebracht.

Als zweites gilt festzuhalten:

Es gibt eine sehr enge Verbindung zwischen den Erscheinungen der Gottesmutter in der Rue de bac 1830 und in Lourdes 1858.

Es geht bei beiden um die "unbefleckte Empfängnis".

 


Am Pfingstsonntag, dem 15. Mai, laden die Patres neben der Festmesse

um 7.00 Uhr auch zum Feierlichen Pfingstlob mit sakramentalem Segen

um 15.00 Uhr ein.

 

 

 

 

Bibelteilen

24.02.2018, um 05:00 Uhr

Bisher wurde im Vinzenzkolleg das Bibelteilen nur in der Advents- und Fastenzeit angeboten. Aufgrund des Wunsches vieler Teilnehmer (innen) wird das Bibelgespräch nun auch einmal monatlich in den übrigen Zeiten des Jahreskreises stattfinden.

Hier die genauen Termine:

– jeweils am Mittwochabend um 18.15 Uhr in der „Guten Stube“ hinter dem Vortragssaal:

16. Mai 2018 ,

13. Juni  2018,

11. Juli  2018,

8. August 2018,

12. September 2018,

10. Oktober 2018,

14. November 2018.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich; die Bibeltexte werden zur Verfügung gestellt. Die einzelnen Treffen können auch unabhängig voneinander besucht werden.