An alle Mitglieder der KFD St. Elisabeth

Wir hatten bereits schon einmal angekündigt, dass der derzeitige KFD Vorstand  nur noch bis Ende 2018 zur Verfügung stehen wird.

Nun ist es allerdings nicht so einfach, aus Ermangelung von geeigneten Nachfolgerinnen die KFD St. Elisabeth ohne weiteres aufzulösen.

Der Diözesanverband Paderborn hat uns zur Auflage gemacht, ein sogenanntes Vakanz-Jahr einzuhalten. Das bedeutet, dass Sie als Mitglied noch das ganze Jahr 2019 die Zeitschrift "Frau und Mutter" erhalten und der Beitrag von 18.00 € bar über die Helferinnen eingezogen wird, bzw. von Ihnen selbst per Banküberweisung erfolgt.

Dankenswerterweise haben sich unsere 17 Mitarbeiterinnen bereit erklärt, auch noch für 2019 zur Verfügung zu stehen.

Im Jahr 2019 ruht der Vorstand, was aber nicht ausschließen muss, dass Aktivitäten, die durch KFD- Mitglieder außerhalb des Vorstands organisiert werden, auch im Vakanz Jahr angeboten werden können.

Zweck der Vakanz ist es, im Laufe des Jahres 2019 evtl. einen neuen Vorstand zu etablieren nebst einem neuen Mitarbeiterinnen-Team.

Wenn sich keine Nachfolgerinnen für diesen Posten bereit erklären und sich demzufolge die KFD St. Elisabeth 2020 auflöst, werden unsere derzeitigen Bezirkshelferinnen nach den Sommerferien mit der Auslieferung des September-Heftes 2019 zeitgleich mit einer Mitglieder-Befragung – so wie Paderborn es wünscht - zu Ihnen kommen, um zu ermitteln, wie es ab 2020 weitergehen wird.

Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands

Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands

Die kfd ist eine Gemeinschaft von Frauen für Frauen aller Altersstufen, und unterschiedlicher Lebenssituationen. Es ist der größte Verband innerhalb der katholischen Kirche und mitgliederstärkste Frauenverband Deutschlands.

Dem Diözesanverband Paderborn gehören 190.000 Frauen aus ca. 720 Frauengemeinschaften des Erzbistums an.

Der kfd St. Elisabeth gehören z. Zt. 177 Mitglieder an.
Das Leitungsteam mit ihren Mitarbeiterinnen, der Kreativkreis, der Frauentreff und Frauen mittendrin, prägen als Kontaktperson die Lebendigkeit unserer Gemeinde.

Die kfd lädt u.a. ein zum Gottesdienst-Kreuzweg-Wallfahrt-Rosenkranzgebet-Maiandacht.
Bastelnachmittage, Ausflüge und Feiern fördern den Gemeinschaftssinn und den Zusammenhalt.

Das Vorstands-Team möchte Ihnen jedes Jahr ein attraktives Program für Jung und alt anbieten.

Haben Sie etwas auf dem Herzen?
Möchten Sie Vorschläge für Unternehmungen machen oder auch mal Kritik üben?
Sprechen Sie uns an! Wir freuen uns über jeden Kontakt mit Ihnen.

Unser Ziel ist es unsere kfd lebendig und zeitgemäß für alle zu gestalten, so dass wir Gemeinschaft (er)leben und frohen Mutes in die Zukunft blicken.

 

Ansprechpartner

Anette Brinkmeier
Anette Brinkmeier

Kassiererin

Tel.: 0 29 41 - 62 85 9

Margret Pekalis
Margret Pekalis

Schriftführerin

Tel.: 0 29 41 - 62 58 5

Gisela Bertling
Gisela Bertling

kirchliche Veranstaltungen

Tel.: 0 29 41 - 60 15 0

 

Termine

2019 Ausflug ins Freilichtmuseum Münster

28.09.2019, um 15:00 Uhr 2019 Ausflug ins Freilichtmuseum Münster

32 kfd Mitglieder nahmen am 17.September 2019 an diesem Ausflug teil. Zunächst genossen wir eine einstündige unterhaltsame und sachkundige Führung durch das Gelände, danach trafen wir uns zum Mittagessen zu einem westfälischen Buffet im historischen Gräftenhof. Es gab reichlich zarten Backschinken, leckeres Sauerkraut und Brot. Bis zur Rückfahrt um 16 Uhr war Jedem freigestellt sich entweder im Museumscafé bei Kaffee und Kuchen aufzuhalten oder auf eigene Erkundung rumzuschlendern. Das Wetter war zwar etwas kühl aber trocken und somit ging der Tag zur allgemeinen Zufriedenheit zu Ende.


 

 

Termine

28.09.2019, um 14:00 Uhr

 

Einladung zur außerordentlichen kfd- Mitgliederversammlung

am 08. November 2019 um 14:30 Uhr

ins Pfarrheim St. Elisabeth mit folgender Tagesordnung

1. Begrüßung

2. Kassenbericht

3. Kassenbestand des Patenkindes der Frauengemeinschaft

4. Kassenprüfungsbericht

5. Entlastung des Vorstands

6. Verlesen des Jahresrückblicks 2019

7. Kaffeetrinken und anschließend filmischer Foto-Rückblick per Beamer auf die letzten kfd Aktivitäten (Margret Pekalis ca. 25 Minuten,)

8. ggf. Neuwahl eines Leitungsteams

9. ggf. Auflösung der kfd St. Elisabeth

Frau Petra Tölle wird als Stellvertreterin des kfd Diözesanverbandes Paderborn zum Schluss für Ihre Fragen bzgl. kfd - Auflösung zur Verfügung stehen.

Da diese Mitgliederversammlung zum letzten Mal vom gegenwärtigen kfd - Vorstand anberaumt ist, hoffen wir auf rege Teilnahme.

Hierzu hängt an der Kirchen-Pinnwand eine Anmeldeliste mit der Bitte um Eintragung bzw. sich telefonisch anzumelden bei Margret Pekalis Nr. 02941-62585.

2018 Adventsfeier

29.12.2018, um 15:00 Uhr 2018 Adventsfeier

Die letzte Aktion in diesem Jahr fand am 13. Dezember statt mit unserer Adventsfeier. 33 Gäste, unter ihnen auch Pastor Blome und Pastor Wulf, erfreuten sich an unserem reichhaltigem Torten-Buffet

 

2018 ZDF Fernsehgarten

25.08.2018, um 15:00 Uhr 2018 ZDF Fernsehgarten

Am Wochenende 11./12. August realisierten wir unseren Abschieds-Ausflug nach Mainz zum Live Fernsehgarten. Da auch Interesse aus anderen Gemeinden bestand, haben wir sie gerne mitgenommen, sodass wir schlussendlich den Holtkamp-Bus mit 36 Teilnehmern besetzen konnten. Der Ausflug beinhaltete Fahrt mit der souveränen Busfahrerin Karin, Übernachtung und Frühstück im Mainzer Hof, Stadtführung in Mainz und Stehplatz-Eintritt zum Fernsehgarten-Gelände. Stehplatz war insofern gut, dass man sich frei bewegen konnte und mal hier mal da stehen bleiben konnte, bzw. einen schattigen Platz aufsuchen konnte. Es war zwar ziemlich heiß, aber alles besser als strömender Regen oder Wärmegewitter mit Donner und Blitz. Gegen 19:00 Uhr trafen wir ohne jedweden Stau - weder auf der Hin- noch auf der Rückfahrt - gesund in Lippstadt ein, wo bereits diverse Ehemänner auf uns warteten.

 

2018 kfd Mitsing-Konzert

13.04.2018, um 19:00 Uhr 2018 kfd Mitsing-Konzert

Am 12. April 2018 fand im Pfarrsaal St. Elisabeth das lange im Vorfeld angekündigte „Offene Singen“ statt mit dem Musiker und Animateur Gerd Helfmeier. Die fünfzig anwesenden Besucher konnten entspannt und fröhlich die Volkslieder, Hits und Schlager ohne Textschwierigkeiten mitsingen. In großen übersichtlichen Buchstaben wurden alle Strophen per Beamer auf die Leinwand übertragen. Nach einer 20 minütigen Pause für Getränke und Knabbersachen, ging das Konzert nach 2 Stunden mit großem Applaus und positiven Kommentaren zu Ende

2018 Krippenfahrt nach Hirschberg

14.01.2018, um 21:00 Uhr 2018 Krippenfahrt nach Hirschberg

Nachdem voriges Jahr die Krippenfahrt ausgefallen war, hatten wir für 2018 wieder ein Ziel. Auf Vorschlag von Pastor Wulf besichtigten wir die unter seiner Leitung restaurierte Kirche St. Christophorus in Hirschberg. Mit seiner (geistlichen) Bus-Begleitung fuhren 47 interessierte kfd Mitglieder am 09. Januar ins Sauerland. Schon auf dem Weg dorthin wurden wir von ihm auf Sehenswürdigkeiten rechts und links der Fahrstrecke aufmerksam gemacht. In der Kirche angekommen und beim 1. Blick auf den weiß-golden strahlenden Hochaltar gab es sogleich viele Aaahs und Ooohs. Mit viel Herzblut erläuterte Pastor Wulf die vielfältigen Überlegungen, wie und mit welchen Materialien das denkmalgeschütze Kirchengebäude am besten zur Geltung kommen konnte. Das Resultat mit Carrara Marmor, Bronze und eingelassenen Reliquien ist bestechend. Nachdem wir noch die schlichten in Holz gearbeiteten großen Krippenfiguren gewürdigt hatten, kehrten wir in das Café: „Schloss-Stübchen“ ein, deren Besitzerin trotz Ruhetag eigens für unsere Gruppe geöffnet hatte. Nach 1+1/2 Stunde Aufenthalt in Kamin geheizten Räumen und gestärkt mit Kaffee und Torte, fuhren wir um 17 Uhr positiv gestimmt aus dem hübschen Hirschberg zurück nach Lippstadt. 

.

2017 Verabschiedung Pastor Blome

10.07.2017, um 18:00 Uhr 2017 Verabschiedung Pastor Blome

Im Rahmen des Pfarrverbund-Festes am 09. Juli 2017 wurde gleichzeitig auch Herr Pastor Blome in den Ruhestand verabschiedet. Nach 18 Jahren als Gemeindepfarrer von St. Elisabeth geht er mit 70 Jahren in „Rente“, bleibt aber weiterhin in „Sicht- und Reichweite“. An diesem Tag war die Kirche so rappelvoll wie nie, was er mit Freude feststellte. 

Unter Begleitung des Kirchenchors und der Musikband zelebrierte er mit drei Geistlichen und zwei Diakonen die feierliche Messe,  umrahmt von vielen Messdienern. Nach dem Gottes-dienst konnte er viele Hände schütteln, Geschenke und Glückwünsche entgegen nehmen, sich neben  vielen Darbietungen den Speisen und Getränken widmen und sich bis 18 Uhr unters Volk mischen.

Bildergalerie

2018 ZDF Fernsehgarten

2018 ZDF Fernsehgarten 2018 ZDF Fernsehgarten 2018 ZDF Fernsehgarten 2018 ZDF Fernsehgarten 2018 ZDF Fernsehgarten

2018 Mitsing-Konzert

2018 Mitsing-Konzert 2018 Mitsing-Konzert 2018 Mitsing-Konzert 2018 Mitsing-Konzert 2018 Mitsing-Konzert

2018 Krippenfahrt

2018 Krippenfahrt 2018 Krippenfahrt 2018 Krippenfahrt 2018 Krippenfahrt 2018 Krippenfahrt

2017 Verabschiedung Pastor Blome

2017 Verabschiedung Pastor Blome 2017 Verabschiedung Pastor Blome 2017 Verabschiedung Pastor Blome 2017 Verabschiedung Pastor Blome